NACHHALTIGKEIT

Unser aller Erde - wir sind in der Pflicht und tragen Verantwortung.

UNSER ENGAGEMENT

Als Unternehmen und Arbeitgeber übernehmen wir Verantwortung für nachhaltiges Wirtschaften. Das gilt für unsere Produkte, den gesamten Produktionsprozess, unsere Kunden, unsere Mitarbeiter und die zukünftigen Generationen. Die Leitlinien sind Korruptionsbekämpfung, Arbeitsnormen, Menschenrechte und Umweltschutz. Wir tragen den ökologischen, ökonomischen und gesellschaftlichen Folgen Rechnung – denn wir wollen ein guter Arbeitgeber, Partner und Nachbar sein.

Nachhaltige Produktion bedeutet für uns die Herstellung von Produkten mit Prozessen, die wirtschaftlich vertretbar sind sowie die negativen Auswirkungen auf die Umwelt zu minimieren, Energie und natürliche Ressourcen schonen und für Mitarbeiter, Kunden und Endverbraucher ein sicherer Partner zu sein. Eine enge Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten gewährleistet verantwortungsvolle Praktiken für die gesamte Lieferkette. Wir vertrauen auf kontinuierliche Verbesserungen, gut geschulte und eigenverantwortliche Mitarbeitende und modernste Technologie.

NACHHALTIGE PRODUKTION

 

 

 

 

 

 

ARBEITSSCHUTZ

In der Produktion steht die Arbeitssicherheit an erster Stelle. Die Grundlagen sind geschulte Prozesse, Ordnung und Sauberkeit und eine standardisierte Beurteilung jedes Arbeitsplatzes im Hinblick auf mögliche Gefahren. Leistungsfähige Abluftanlagen sorgen in der Produktion für lösungsmittelarme Luft. Unsere Mitarbeiter sind mit Arbeitskleidern der neusten Generation in Bezug auf Schutz vor Chemikalien, Brand und Leitfähigkeit ausgerüstet. Regelmässige Schulungen im Umgang mit Maschinen und Chemikalien sind standardisierte Massnahmen. So sichern wir die Gesundheit der Mitarbeiter im Umgang mit Maschinen und Chemikalien. Am Standort Grenchen vertrauen wir auf den Schutz modernster Technik und geeigneten Massnahmen zur Reduzierung von Brand- und Explosionsgefahren. Eine gut ausgebildete Löschgruppe schafft zusätzliche Sicherheit bis zum Eintreffen externer Einsatzkräfte. Sinkende Unfallzahlen zeigen, dass sich unser Engagement lohnt.

Unser Ziel ist der bestmögliche Schutz der Umwelt. Eine Aufgabe, die nie abgeschlossen ist. Wir arbeiten mit geschlossenen Kreisläufen. Eine regenerative Verbrennungsanlage für Lösungsmittel sorgt für saubere Luft für die Umwelt. Der produzierte Abfall wird streng getrennt und so weit wie möglich rezykliert. Transporte werden mit dem Transportpartner optimiert, um unnötige Fahrten zu vermeiden. Mit dem jährlichen „Bike to Work“ Event leisten unsere Mitarbeiter einen Beitrag zur CO2 Reduktion.

UMWELT

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

ROTOFLEX NEWSLETTER

BLEIBEN SIE IMMER AUF DEM LAUFENDEN

ROTOFLEX AG

Lebernstrasse 40
2540 Grenchen
Telefon: +41 32 644 27 70
Fax: +41 32 644 27 80
Email: info@rotoflex.ch

Copyright © 2018 Rotoflex